AC-Entladung

Eine normale AC-Netzspannung von 110/240 V, 50/60 Hz wird durch einen speziellen Transformator in 7 kV AC umgewandelt. Diese Hochspannung wird von einem abgeschirmten Hochspannungskabel zur Entladeeinheit gebracht, wo sie mit den Emitter Spitzen verbunden ist. Dadurch entsteht eine hochenergetische Ionenwolke, in der eine sehr große Anzahl positiver und negativer Ionen erzeugt wird. Wenn sich der Wechselstromzyklus ändert, werden entweder positive oder negative Ionen in etwa gleicher Menge erzeugt. Eine statisch aufgeladene Oberfläche jeder Polarität, die sich in der Nähe dieser Ionenwolke befindet, wird schnell neutralisiert.

Kategorien

Netzgeräte thumbnail image
Netzgeräte
Meech AC-Netzgeräte bieten eine Spannung zwischen 3,5 kV und 7 kV und sind kompatibel mit allen...
Produkte
Elektroden thumbnail image
Elektroden
Meech AC-Elektroden werden durch externe AC-Netzteile versorgt. Sie bieten 4,5 bis 7 kV...
Produkte
Flow Tubes thumbnail image
Flow Tubes
Flow Tubes werden vorwiegend in Transport- und Förderanlagen in der Industrie eingesetzt. Meech hat...
Produkte
Ionisationsgebläse thumbnail image
Ionisationsgebläse
Durch die Kombination von Ionisierung und einem integrierten Ventilator-System bieten Meech...
Produkte
Ionenblasdüsen thumbnail image
Ionenblasdüsen
Meech AC-Ionenblasdüsen verwenden Druckluft, um Staub und statische Ladungen zu beseitigen.
Produkte
Ionenblaspistolen thumbnail image
Ionenblaspistolen
Meech AC-Ionenblaspistolen verwenden Druckluft, um Staub und statische Ladungen zu beseitigen.
Produkte
Luftmesser thumbnail image
Luftmesser
Meech AC Ionisierende Luftmesser sorgen für Entladung auf längeren und breiteren Reichweiten....
Produkte
Optionen für AC-Entladung thumbnail image
Optionen für AC-Entladung
Optionen für die Meech AC-Entladeeinheiten.
Produkte